Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH

PFEFFERWERK STADTKULTUR GGMBH

Die 1991 gegründete Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen. Ziel unserer sozialraum- und gemeinwesenorientierten Arbeit ist die Mitgestaltung positiver Lebensbedingungen im Stadtteil. Wir entwickeln, fördern und realisieren dafür Bildungs-, Erziehungs- und Beratungsangebote und vernetzen sie untereinander. Wir sind Tochter der Stiftung Pfefferwerk und ein Unternehmen im Pfefferwerk Verbund. Fünf Geschäftsfelder spiegeln unsere Kernkompetenzen wider und umfassen:

  • 17 Kindertagesstätten, in denen durchschnittlich 1.840 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt betreut und auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms in ihren Bildungsprozessen unterstützt werden
  • den Jugendhilfeverbund, der mit einem differenzierten und aufeinander abgestimmten System an erzieherischen Hilfen vielfältige integrative Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien entwickelt und anbietet
  • die Kooperation von Jugendhilfe und Schule, die ihren Fokus auf die Unterstützung von schuldistanzierten Jugendlichen, ihre Reintegration in die Regelschule sowie auf die Ganztagsbetreuung, Beratung und berufliche Orientierung von Schüler/innen an Integrierten Sekundarschulen legt
  • die Abteilung Ausbildung | Medien | Kultur, in der junge Menschen eine wirtschaftsnahe und marktorientierte Berufsorientierung, Berufsvorbereitung oder Berufsausbildung der BerufsfelderVeranstaltung, IT, Medien, Gastronomie und Büro im Rahmen von REHA, JBH oder BaE bzw. als Verbundausbildung in Kooperation mit kleinen und mittleren Unternehmen absolvieren
  • den Bereich Stadtteilarbeit |Schulen, in dessen Mittelpunkt die Förderung von generationsübergreifendem, bürgerschaftlichem Engagement und die Unterstützung von Eigeninitiative und Selbsthilfe stehen. Aus diesem Verständnis heraus gründeten und betreiben wir drei Grundschulen mit aufwachsender Sekundarstufe gemeinsam mit den Elternvereinen und sind anerkannter Schulträger. Wir fördern zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und gegen jede Form der Ausgrenzung und Diskriminierung

Die kontinuierliche Qualitätsentwicklung unserer Angebote gewährleisten wir über die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 für den Geltungsbereich Kinder- und Jugendhilfe, Aus-bildung, Jugendberufshilfe, Familien- und Gemeinwesenarbeit. In unseren Kindertagesstätten sichern wir die Qualitätsentwicklung durch interne und externe Evaluationen der pädago-gischen Prozesse nach KiQu. Die Abteilung Ausbildung | Medien | Kultur ist als Träger von Maßnahmen der Arbeitsförderung nach dem SGB III über AZAV zertifiziert. Wir sind Mitglied im Deutschen PARITÄTischen Wohlfahrtsverband.

Weitere Informationen zur Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH gibt es hier.